Das einzigartige Hybridrendering und weitere moderne Algorithmen ermöglichen Rendering in Echtzeit. Bewegen Sie Ihre Objekte farbig am Bildschirm. Dazu wird keine teure Grafikkarte benötigt, die ohnehin nicht die gute Qualität erzeugen kann, die Sie von Ihren Werbeträgern erwarten. GAMMA-RAY berechnet stattdessen alle Rendereffekte softwaremäßig und verwendet bei den Berechnungen mehrere CPUs sowie die Prozessoren der Grafikkarte. Über diese parallele Bildberechnung werden Bilder in höchster Qualität in kürzester Zeit berechnet. Auch in diesem Bereich unterscheidet sich GAMMA-RAY von anderen Renderern, indem die Aufgaben unter allen verfügbaren Prozessoren intelligent aufgeteilt wird, so dass die Berechnungen noch effizienter erfolgen können.

Durch die Bluescreen-Technik können Pflanzen, Tiere, Menschen, Fahrzeuge, usw. ohne aufwändige Konstruktion in das Bild integriert werden. Statt mit einem 3D-Modell arbeiten Sie mit einem Foto, das Sie in die Szenerie aufnehmen.

Die übersichtliche Menüstruktur erlaubt es selbst Anfängern, in kürzester Zeit das erste fotorealistische Bild zu erzeugen. Materialien werden einfach per Drag&Drop mit der Maus zugewiesen. Änderungen Ihrer Einstellungen sind sofort sichtbar. Durch das automatische Mappingverfahren übernimmt das Programm aufwändige Skalierungen der Materialien für den Anwender, so dass diese wirklich mit ihren realen Größen angezeigt werden.

GAMMA-RAY verfügt über zahlreiche direkte Schnittstellen zu den wichtigsten CAD-Programmen. Wir arbeiten direkt mit den CAD-Entwicklern zusammen, um für Sie einen optimalen Datentransfer sicherzustellen. Zu folgenden CAD-Programmen besteht eine Direktschnittstelle:

3DGENERATOR, ACAD-BAU, Alphaschift, ARC+, ArchLINE XP, ArCon, ArCon Küche, ARRIBA CA3D, Artifex, AutoCAD, BauCad K+R, Bauplan, Bauset, BiCAD, BoCAD-3D, BORM-CAD, BricsCAD, CAD+T, CAD400, CADdy, CADStone, CADVANCE, CATIA, Compass-CAD, CS-CADI, DataCAD, DiaCAD, Drawbase, Elite NT, GeomaticsSuite, Helix Design System, HiCAD, hsbCAD, IronCAD, MCAD, MegaCAD, MegaTISCHLERpro, Messerli-CAD, Micado, One Space Designer, paletteCAD, Pointline CAD, ProLignum 3D, ProSteel 3D, roncoFIX, RSO, SEMA Holzbausoftware, Sinus-CAD, SketchUp, speedikon A/M/W/X/XXL, Spirit, Staircon, Swiss all CAD, swissPrecision Engineer, TCP, Tischler-3D, Trias 3D, Vector CAD, Vi2000, ZWCAD.

Zusätzlich existieren folgende allgemeine 3D-Schnittstellen:

Collada, 3DS, FBX, OBJ, VRML 1.0, DXF-3D, TGF, VDAFS, STL (ASCII)

Über diese Schnittstellen laden Sie CAD-Daten von Allplan, ArchiCAD, SolidWorks, 3D-Studio, Cinema4D u.v.a.

Klicken Sie hier, um Informationen zu erhalten, wie Sie die 3D-Daten aus Ihrem CAD-Programm an GAMMA-RAY übergeben.

Sie können GAMMA-RAY für 1.515,00 € (unverbindliche Preisempfehlung) zzgl. Versandkosten und gesetzlicher Mehrwertsteuer bestellen. Wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner für GAMMA-RAY oder bestellen Sie in unserem Shop.

NavLeft